Regeneration

Kreis- und Sichelmesser werden bei hagedorn ausschließlich auf modernen CNC-gesteuerten Maschinen bearbeitet. Kompetente Ingenieure und Techniker mit jahrzehntelanger Erfahrung entwickeln Schneidwerkzeuge in einem speziellen Fertigungsverfahren und steigern damit permanent die Produktivität von Sliceranlagen.

Die Erfahrung in der Messertechnik spiegelt sich als wirtschaftlicher Nutzen auch in der Wiederaufbereitung stumpfer Messer wider:

Stumpfe Messer werden nicht einfach nur repariert oder geschärft, sondern in einem speziellen Ver- fahren zu einer neuen Messer-Generation aufge- arbeitet. Die aufwändige Instandsetzungs- technik führt zur Neuwertigkeit des Messers über viele „Generationen“ hinweg und bewahrt alle ursprüng- lich vorhandenen Original-Eigenschaften des Schneidwerkzeugs. Die sorgfältig abgestimmten und dokumentierten Arbeitsabläufe garantieren eine exakte Wiederherstellung von Schärfe, Verzahnung, Wuchtung oder der Beschichtung über die gesamte Lebensdauer hinweg.

„Dienstleistungs-Kompetenz entsteht aus Erfahrung“